zurück

"Die Faszination Obertonsingen"

Gesangsworkshop mit Reinhard Schimmelpfeng

Workshop: Sonntag 24. Juni 2012 - 11.00 bis 18.00 Uhr

Mit Obertönen in die Fülle meiner eigenen Stimme finden

Es gibt Töne, die in uns klingen,

ob wir uns nun musikalisch fühlen oder nicht. Das sind die Obertöne – wir finden sie nicht nur in unserer Stimme, sondern in jedem Klang überhaupt. Wir können die Obertöne als eine Art Regenbogen des Klanges bezeichnen. Wie das Licht die Summe seiner Spektralfarben darstellt, so ist auch jeder Ton die Summe seiner Spektral– oder Obertöne. Die Kunst des Obertonsingens besteht darin, den Mundraum beim Singen so zu formen, dass sich diese Obertöne heraus-kristallisieren und als zweite Stimme über dem Grundton heraustreten. In dem Workshop lernen wir in verschiedenen Übungen, diese Töne aus unserer Stimme herauszulösen und wahrzunehmen, jenseits von „richtig“ oder „falsch“.

Obertonsingen ist auch für unsere normale Sprech- oder Singstimme nützlich.

Im Workshop erleben wir den Klangunterschied von Luft– und Körperschall und üben durch
gezielte Vokalarbeit, unseren Stimmsitz zu verbessern und einen harmonischen Vokalausgleich zu erzielen. Wir stellen unser Hören auf eine sehr feine Wahrnehmungsebene ein und lernen, neue Klangräume zu entdecken und die Körperlichkeit unserer Stimme zu erfahren. Im gemeinsamen Tönen in der Gruppe erleben wir den Gleichklang mit anderen Stimmen und mischen uns zu einem harmonischen Ganzen.

Der Workshopleiter


Reinhard Schimmelpfeng wirkt alsObertonkünstler, Obertonkomponist undKlangforscher. Seine musikalischen Wurzeln liegen sowohl in der Musik westlicher Traditionen als auch in außereuropäischen Musikkulturen. Er studierte Orgel bei Prof. Martin Weyer an der Elisabethkirche Marburg, Kompositionsstudien bei Hans Otte, intensive Beschäftigung mit der indischen Musikwelt.

Als freier Musiker arbeitet Schimmelpfeng seit 1989. Zuvor war er zehn Jahre als Referent für musischkulturelle Bildung bei der Bremischen Landeskirche tätig. Überdies hat er langjährige
Erfahrung als Dozent an deutschen Hochschulen und bei internationalen Workshops. Von Reinhard Schimmelpfeng sind bislang 6 CDs mit seiner Obertonmusik erschienen, sowie eine DVD.

Schimmelpfeng

Übungsmaterial:
CD-Rom“ Schimmelpfengs Obertonschule“ - Eine multimediale Lernumgebung zur Einführung in die Kunst des Obertongesanges.
www.obertonmusik.com

Ort:
Institut für Medizinische Psychologie, Bergheimerstraße 20, linker Eingang, 69115 Heidelberg



Zeit:
11.00 bis 18.00 Uhr



Teilnahmebetrag:
€ 95,-

Fördermitglieder des gemeinnützigen Kulturvereins "Zukunftsmusik e.V." zahlen bei allen Veranstaltungen nur den ermäßigten Eintritt oder Workshopbeitrag.
Werden Sie Fördermitglied!
Mehr Informationen auf dieser Homepage unter "Fördermitgliedschaft"

PDF Download  Flyer zum Ausdrucken - bitte hier klicken