zurück

„Blut ist auch eine Droge“

Konzert: Fr., 30.4.2010 - Beginn 20.00 Uhr

PDF Download  Infoflyer zum Ausdrucken - bitte klicken Sie hier

Das sind Antje Krause, Sopran, Christof Linhuber, Akkordeon, Gongs, Klangsäule, Shruti-Box (indisches Mini-Harmonium), Koto (japanische Zither) u.a.m., Hans Schafft, Cello und Antje Reinhard, Sprechstimme.

»MoMu« steht für »mots et musique« also Worte und Musik, und die MoMusen sind bekannt für immer eigenwillige, mal skurrile, mal poetische Grenzgänge zwischen Kulturen, Stilen und Genres.

Mit «Blut ist auch eine Droge» begeben sich die MoMusen auf die Suche nach den Protagonisten, den traurigen Helden und den lächelnden Opfern im verminten Grenzland der Liebe. Die Suche wird sie in die Cafés von Buenos-Aires führen, an brasilianische Strände, in die staubigen Gassen andalusischer Dörfer, in Carmens Zigarettenfabrik, Wiener Beiseln und postmoderne Designerbetten....

Ensemble MoMu

Veranstaltungsort:
Hörsaal des Instituts für Medizinische Psychologie an der Universitätsklinik Heidelberg, Bergheimerstr. 20, 69120 Heidelberg, linker Eingang (Nähe Bismarckplatz)
Eintritt:
Konzert: 18 € / erm. 14 € (mit Nachweis) Karten erhalten Sie nur an der Abendkasse. Es ist keine Platzreservierung erforderlich.

www.ensemble-momu.de